Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jazz in der Burg: Charlotte Illinger & Trio Indigo

6. September 2024 um 20:00 - 22:00

14,00 €

Charlotte Illinger gehört zu den profiliertesten Jazz-Sängerinnen der jüngeren Generation und ist bereits jetzt ein kleiner Stern in der Deutschen Jazz Szene. Sie verfügt über ein altes, authentisches Jazzfeeling der 50´er und 60´er Jahre mit Gänsehautgarantie. Der berühmte Jazzposaunist Nils Landgren meinte: „Deine Stimme, dein jazziges Tembre, deine Intonation, deine klare time und dein feeling haben uns restlos überzeugt.“

Einen Teil Ihrer Ausbildung hat sie im renommierten Bundesjugendjazzorchester absolviert. Später  machte sie Ihren Master an der Folkwang-Hochschule in Essen. Preise, wie Jugend jazzt, den Sparda-Jazz-Award und Haestens-Jazz-Award sowie die Zusammenarbeit mit der WDR-Big-Band stehen auf ihrer Vita.

Für ihr Debutalbum „But Beautiful“, erschienen bei double moon records, erhielt sie große Aufmerksamkeit. Mit lässiger Eleganz verleiht sie Titeln wie z.B. „Manhatten“, Nica´s dream“ oder auch dem Nat King Cole Klassiker „I wish you love“ Tiefgang und eine eigene Note.

Ihr Begleit-Trio namens TRIO INDIGO besteht aus Martin Scholz am Klavier, dem Essener Bassisten Alex Morsey und André Spajic am Schlagzeug, die gemeinsam bereits sei 25 Jahren auf der Bühne stehen.

Tickets zum Preis von 14.00 € gibt es unter www.ticketshop.nrw oder in der Tourist-Info der Burg Brüggen. Einlass 19:30 Uhr.

Details

Datum:
6. September 2024
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
14,00 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kultursaal Burg Brüggen
Burgwall 4
Brüggen, 41379
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Burggemeinde Brüggen – Judith Zybell
Telefon
+49 (0)2163 5701-158
E-Mail
judith.Zybell@brueggen.de
Veranstalter-Website anzeigen